Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Prozesse

Ecstasy im Strumpf und Kokain in der Unterhose: Bewährung

Nach einer Bahnfahrt mit 1500 Ecstasy-Tabletten in den Strümpfen und knapp drei Gramm Kokain in der Unterhose ist ein 39 Jahre alter Mann am Dienstag vom Amtsgericht Frankfurt zu zwei Jahren Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Frankfurt/Main. Der Angeklagte war im November vergangenen Jahres mit dem ICE aus Amsterdam in Frankfurt angekommen und kurz danach von der Polizei aufgegriffen worden. Seinen zweifelhaften "Proviant" habe er in den Niederlande von einem Freund zugesteckt bekommen. Der unentgeltliche Transport sei die Gegenleistung dafür gewesen, dass er den Freund zuvor mit Aids infiziert habe, sagte der Mann vor Gericht.

Im Urteil ging das Gericht trotz der kleinen Menge Kokain und der Ecstasy-Tabletten als sogenannte weiche Drogen nicht von einem minderschweren Fall aus. Dazu sei die Anzahl der Tabletten zu groß gewesen, sagte die Richterin. Die Mindeststrafe von zwei Jahren habe deshalb verhängt werden müssen. Nach der Verhandlung kündigte der Mann an, umgehend in seine amerikanische Heimat abreisen zu wollen. Seit seiner Festnahme war er in Untersuchungshaft.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Besser-Esser

Sushi: Eine Rolle kommt selten allein

Sushi gehört inzwischen zu den bekanntesten japanischen Gerichten. Aber wie wird es eigentlich gemacht? Wir haben einen Sushi-Meister bei der Arbeit besucht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite

Video / Foto



  • Sie befinden sich hier: Prozesse – Ecstasy im Strumpf und Kokain in der Unterhose: Bewährung – op-marburg.de