Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Drogenfahnder stellen bei Razzia in Nordhessen 3,5 Kilo Heroin sicher

Kriminalität Drogenfahnder stellen bei Razzia in Nordhessen 3,5 Kilo Heroin sicher

Drogenfahnder haben in Kassel bei einer Razzia rund 3,5 Kilogramm Heroin sichergestellt. Zwei mutmaßliche Drogenhändler wurden festgenommen. Die 32 und 45 Jahre alten Männer kamen nach Angaben der Staatsanwaltschaft vom Freitag in Untersuchungshaft.

Kassel. Das extrem reine Rauschgift hat einen Straßenverkaufswert von rund einer Viertelmillion Euro. Bei der Wohnungsdurchsuchung in der vergangenen Woche wurden zudem zwei Pistolen gefunden. Der 45-Jährige war bei der Festnahme gerade dabei, das Heroin für den Verkauf zu strecken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama