Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Drei Verletzte bei schwerem Unfall auf A7

Unfälle Drei Verletzte bei schwerem Unfall auf A7

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 bei Staufenberg sind drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Autobahnpolizei in Kassel mitteilte, fuhr am Mittwochabend ein Lastwagenfahrer an einem Stauende zwischen den Anschlussstellen Kassel-Nord und Lutterberg nahezu ungebremst auf einen anderen Lastwagen auf.

Kassel/Staufenberg. Der Fahrer des hinteren Fahrzeugs wurde in seiner Kabine eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Sein Beifahrer sowie der Fahrer des vorderen Lastwagens wurden ebenfalls verletzt, allerdings bestand keine Lebensgefahr. Die Fahrbahn musste bis in den frühen Morgen voll gesperrt werden. Es entstand ein Schaden von mehr als 100 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama