Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Unfall zwischen Auto und Straßenbahn

Verkehr Drei Verletzte bei Unfall zwischen Auto und Straßenbahn

Ein Autofahrer hat in Kassel eine Straßenbahn übersehen und so einen Unfall mit insgesamt drei Verletzten verursacht. Der 77 Jahre alte Mann war mit seinem Wagen abgebogen, obwohl die Straßenbahn von hinten angefahren kam, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Kassel. Nach dem Zusammenstoß schob die Tram den Wagen mehrere Meter vor sich her.

Das Auto war so demoliert, dass die Feuerwehr die Fahrertür mit hydraulischem Rettungsgerät aufschneiden musste. Der Autofahrer und seine 71 Jahre alte Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, ein Fahrgast aus der Straßenbahn erlitt leichte Verletzungen. Der Schaden wird nach Angaben der Feuerwehr auf etwa 50 000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama