Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Osthessen

Unfälle Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Osthessen

Beim Zusammenstoß eines Kleintransporters mit einem Auto in Osthessen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 40-Jähriger habe am Mittwoch eine Autofahrerin übersehen, wie die Polizei in Fulda mitteilte.

Voriger Artikel
Schlafender Rentner überfallen und ausgeraubt
Nächster Artikel
Schlag gegen Kriminalität: Bundesweite Osmanen-Razzia

Krankenwagen.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Dipperz. Der Mann war mit seinem Transporter von Dipperz (Landkreis Fulda) in Richtung Wisselsrod unterwegs. An einer Kreuzung prallte er auf den Wagen der 29-Jährigen. Die Fahrerin, ihre 27 Jahre alte Beifahrerin und der 40-Jährige Mann erlitten schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten die drei ins Krankenhaus. Keiner der Verletzten schwebte in Lebensgefahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr