Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Drei Männer nach bewaffnetem Banküberfall festgenommen

Kriminalität Drei Männer nach bewaffnetem Banküberfall festgenommen

Ein bewaffneter Mann hat am Freitagmorgen eine Bank in Babenhausen (Kreis Darmstadt-Dieburg) überfallen und ist anschließend mit seiner Beute geflohen. Er hatte in der Filiale mit der Waffe gedroht und Geld gefordert, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

Voriger Artikel
Ein Tag für den Gorilla im Frankfurter Zoo
Nächster Artikel
Anklage nach Attacke an Straßenbahnhaltestelle

Ein Blaulicht leuchtet.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Babenhausen/Darmstadt. Nachdem er eine zunächst unbekannte Summe Bargeld erhalten hatte, verließ er die Bank und stieg zu zwei Komplizen in ein Auto. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde. Die 28, 33 und 34 Jahre alten Männer konnten bei Offenbach festgenommen werden. Sie sollten im Laufe des Freitags dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr