Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Drehbeginn für Hessenkrimi "Alles Verbrecher"

Medien Drehbeginn für Hessenkrimi "Alles Verbrecher"

Die Dreharbeiten für die zweite Folge des Hessen-Krimis "Alles Verbrecher" mit den Schauspielern Ulrike Krumbiegel und Daniel Rodic haben am Dienstag in Frankfurt begonnen.

Frankfurt/Main. In dem Fall bekommt es das von ihnen gespielte Ermittler-Duo Hertha Frohwitter und Marco Petrassi mit einer Leiche in einem Keller zu tun, wie die Produktionsfirma berichtete. Der Tote, ein Bauunternehmer, wollte sich zur Empörung der alteingesessenen Anwohner am Frankfurter Gallus-Viertel zu schaffen machen. Bei seinen Ermittlungen stößt das Duo nicht nur auf wütende Bürger, sondern auch auf einen Bauskandal.

Die Dreharbeiten für den ARD-Film sind bis zum 19. September geplant, einen Sendetermin gibt es noch nicht. Regie führt Rolf Silber, der auch das Drehbuch schrieb. Produziert wird der Film von Karl-Eberhard Schäfer und Norbert Walter von der Frankfurter U5 Filmproduktion. Der erste Fall von "Alles Verbrecher" wurde im Frühjahr ausgestrahlt. 3,62 Millionen Zuschauer schalteten ein, das entsprach einem Marktanteil von 12,2 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama