Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
DomRömer-Gesellschaft zeigt Fortschritt bei Altstadt-Wiederaufbau

Kommunen DomRömer-Gesellschaft zeigt Fortschritt bei Altstadt-Wiederaufbau

Auf dem Areal der zerstörten Frankfurter Altstadt wird seit einem knappen Jahr gebaut - über den Stand der Arbeiten am Stadthaus informiert die DomRömer GmbH heute die Presse.

Frankfurt/Main. Als Veranstaltungs- und Begegnungsort für alle Bürger bilde das Stadthaus ein Kernstück des Quartiers, das an der Stelle der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Altstadt entstehen soll.

Auf dem Areal sollen insgesamt 35 Häuser gebaut werden. Acht werden nach historischem Vorbild rekonstruiert. Das Altstadtprojekt im Herzen der Frankfurter City soll 169,4 Millionen Euro kosten. Die Stadt trägt davon etwa 100 Millionen Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama