Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Die Grippewelle ist vorbei - 2575 Diagnosen mehr als im Vorjahr

Gesundheit Die Grippewelle ist vorbei - 2575 Diagnosen mehr als im Vorjahr

Die Grippewelle in Hessen ist weitgehend abgeebbt. In der vergangenen Woche habe das Labor nur noch 16 Fälle bestätigt, teilte das Landesprüfungs- und Untersuchungsamt im Gesundheitswesen in Dillenburg auf Anfrage mit.

Frankfurt/Main. Insgesamt seien 2933 Fälle gemeldet worden, 2575 mehr als im Vorjahr. Die Dunkelziffer liege aber noch höher, weil nicht jeder Kranke zum Arzt gehe und nicht von jedem Patienten ein Abstrich genommen werde, sagte eine Sprecherin. Unter den gemeldeten Fällen habe es 16 Todesfälle gegeben.

Die diesjährige Grippewelle war eine der schwereren in den vergangenen Jahren. Den Höhepunkt erreichte sie in der letzten Februarwoche mit 491 diagnostizierten Influenza-Erkrankungen, wie es weiter hieß. 2014 wurden nach Angaben der Behörde insgesamt 358 Fälle gemeldet, darunter gab es vier Todesfälle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama