Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Deutscher Wanderverein verliert Mitglieder

Einbuße Deutscher Wanderverein verliert Mitglieder

Trotz der Popularität des Wanderns verliert der Deutsche Wanderverein Mitglieder.

Willingen. «Es gibt die gesellschaftliche Entwicklung, keine Bindung einzugehen. Das spüren auch wir», sagte Vereinspräsident Hans-Ulrich Rauchfuß zur Eröffnung des 109. Deutschen Wandertages am Mittwoch im nordwesthessischen Willingen. Deshalb solle die Mitgliederwerbung, gerade im Internet verstärkt werden. Zahlen wollten Rauchfuß und Vereinssprecher Jörg Haase aber nicht nennen. «Es ist nicht gerade sprießend, sondern stagnierend bis rückläufig«, sagte Haase. «Viele meinen, sie müssten allein bleiben, nutzen aber dennoch unsere Infrastruktur.»

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama