Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Defekt in Notstrom-Versorgung bei abgeschaltetem Kernkraftwerk Biblis

Atomkraft Defekt in Notstrom-Versorgung bei abgeschaltetem Kernkraftwerk Biblis

Im abgeschalteten Kernkraftwerk Biblis B ist bei Wartungsarbeiten ein Defekt an der Notstrom-Versorgung entdeckt worden. Wie das Umweltministerium am Montag in Wiesbaden mitteilte, zeigte der Kühler einer der vier Notstrom-Motoren einen Riss.

Voriger Artikel
Polizei schnappt am Flughafen mutmaßliche Kinder-Schleuserin
Nächster Artikel
50 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Gewerbegebiet sicher entschärft

In Biblis gab es einen Defekt an der Notstrom-Versorgung.

Quelle: C. Schmidt/Archiv

Biblis/Wiesbaden. Das betroffene Bauteil wurde ausgetauscht. Eine Gefahr für das Personal des Reaktors oder die Umwelt habe nicht bestanden. Die RWE Power AG hatte als Betreiber des Atomkraftwerks den am Mittwoch gefundenen Fehler ordnungsgemäß dem Ministerium gemeldet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr