Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Colibakterien im Bad Schwalbacher Trinkwasser: Abkochen empfohlen

Gesundheit Colibakterien im Bad Schwalbacher Trinkwasser: Abkochen empfohlen

Im Trinkwasser von Bad Schwalbach im Taunus sind bei einer Routineuntersuchung Colibakterien gefunden worden. Als Vorsichtsmaßnahme riet die Stadt den Bewohnern der Innenstadt, Trinkwasser vor dem Gebrauch abzukochen.

Bad Schwalbach. Betroffen seien etwa 2300 Haushalte, teilte die Kommune am Mittwoch mit. Zwar liege der Befund vom Vortag mit einem Keim auf 100 Milliliter Wasser nur knapp über der Nachweisgrenze, trotzdem lasse man Vorsicht walten. Mit dem Ergebnis von Kontrollproben sei nicht vor Donnerstag zu rechnen. So lange gelte die Aufforderung zum Abkochen. Die meisten Darmerreger Escheria coli sind harmlos. Es gibt jedoch Stämme, die schwere Darm- oder Nierenkrankheiten verursachen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama