Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Club-Besucher starb nach Tritten und Schlägen auf den Kopf

Kriminalität Club-Besucher starb nach Tritten und Schlägen auf den Kopf

Schläge und Tritte gegen den Kopf haben den bisherigen Ermittlungen zufolge zum Tod des 41-Jährigen in einem Frankfurter Club geführt. Der Mann aus Mainz war am frühen Pfingstsonntag auf der Tanzfläche von drei Männern ins Gesicht und auf den Kopf geschlagen worden und dadurch zu Boden gegangen, wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Frankfurt/Main. "Obwohl er regungslos am Boden liegen blieb, versetzten ihm einer oder zwei Beschuldigte noch mehrere Tritte gegen den Kopf." Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen, die zum Hirntod führten. Die Ergebnisse der Obduktion stehen noch aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama