Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Carol-Nachman-Preis geht an griechischen Rheumatologen

Wissenschaft Carol-Nachman-Preis geht an griechischen Rheumatologen

Der Carol-Nachman-Preis für Rheumatologie geht an den Wissenschaftler Prof. George Kollias aus Vari in Griechenland. Dies teilte die Stadt Wiesbaden am Mittwoch mit.

Wiesbaden. Der mit 37 500 Euro dotierte Preis wird alljährlich für besondere Verdienste um die Rheuma-Forschung vergeben und gehört zu den höchstdotierten medizinischen Auszeichnungen Deutschlands.

Der Preis wird am 9. Mai in Wiesbaden übergeben. Stifter des Preises ist Carol Nachman, der langjährige Spielbank-Konzessionär und Wiesbadener Ehrenbürger. Nach dem Tod Nachmans hat die Spielbank Wiesbaden die Ausstattung übernommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama