Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Bus kracht in Auto: acht Verletzte

Unfälle Bus kracht in Auto: acht Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Linienbusses mit einem Auto sind in acht Menschen verletzt worden. Der Fahrer des Busses wollte am Mittwoch an einer Kreuzung abbiegen, wie die Polizei mitteilte.

Wiesbaden. Als sich von hinten ein Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn näherte, lenkte der Busfahrer sein Gefährt von der linken auf die rechte Abbiegespur, übersah dabei aber das Auto. Er bremste noch, konnte die Kollision aber nicht mehr vermeiden. Dabei wurden acht Fahrgäste des Busses verletzt, sie kamen ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama