Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Burgen und Schlösser in Nordhessen arbeiten enger zusammen

Denkmäler Burgen und Schlösser in Nordhessen arbeiten enger zusammen

Burgen und Schlösser in Nordhessen wollen enger zusammenarbeiten und sich so touristisch besser vermarkten. 15 historische Gebäude und das Kloster Lippoldsberg haben eine Kooperation vereinbart, wie das Regionalmanagement Nordhessen am Mittwoch mitteilte.

Kassel. Zu den Mitgliedern zählten unter anderem Schloss Wilhelmshöhe und Schloss Rothestein. "Die Burgen und Schlösser spielen als Sehenswürdigkeiten für die Region eine wichtige Rolle. Sie machen die Heimat der Brüder Grimm für Besucher erlebbar", sagte die Leiterin Tourismus, Ute Schulte. Geplant sind unter anderem ein gemeinsamer Internetauftritt und eine Broschüre. Außerdem soll einmal jährlich ein "Tag der Burgen und Schlösser" veranstaltet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama