Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Brand auf Bauernhof: Schweine und Rind sterben in Flammen

Brände Brand auf Bauernhof: Schweine und Rind sterben in Flammen

Mehrere Tiere sind bei einem Brand auf einem Bauernhof in Sensbachtal (Odenwaldkreis) in der Nacht zum Sonntag gestorben. Drei Schweine und ein Rind seien in den Flammen umgekommen, teilte die Polizei in Darmstadt mit.

Sensbachtal/Darmstadt. Menschen wurden nicht verletzt. Der Eigentümer hatte mit seinem Traktor das Tor des Stalles eingefahren, so dass die meisten Kühe und Schweine flüchten konnten. Es entstand ein Schaden von 180 000 Euro. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf das Wohnhaus übergriffen. Die Ursache des Brandes im Ortsteil Unter-Sensbach war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama