Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Borkenkäfer profitiert von wochenlanger Trockenheit

Wetter Borkenkäfer profitiert von wochenlanger Trockenheit

Die wochenlange Trockenheit lässt die Landwirte in Hessen stöhnen. Aber einer profitiert vom ausbleibenden Regen: der Borkenkäfer. "Den freut das Wetter", erklärt Petra Westphal vom Landesbetrieb Hessen-Forst.

Voriger Artikel
Bewaffneter überfällt Getränkemarkt in Mörlenbach
Nächster Artikel
Kleingärten ziehen immer mehr junge Familien an

Ein Borkenkäfer auf einer Fichte.

Quelle: Matthias Hiekel/Archiv

Frankfurt/Main. Der Borkenkäfer habe jetzt leichtes Spiel, wenn er seine Eier unter die Rinde von Bäumen ablege. Zu Tausenden bohren sich die winzigen Tierchen in das Holz, um dort ihre Kinderstuben einzurichten.

Den Bäumen fehlt aber derzeit das Wasser, um sich zu wehren: Normalerweise würden die Fichten den Eindringling mit einer Ladung Harz festkleben, so Westphal. Bei Wassermangel hätten die Bäume nicht genug Kraft, das Harz an die richtigen Stellen zu transportieren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr