Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Böller explodiert auf Auto: Mann leicht verletzt

Kriminalität Böller explodiert auf Auto: Mann leicht verletzt

Bei der Explosion eines Böllers auf einem geparkten Auto in Kelkheim im Main-Taunus-Kreis ist ein 42-Jähriger leicht verletzt worden. Der Mann habe in der Nacht zum Samstag beobachtet, wie ein bislang Unbekannter im Stadtteil Münster den Böller auf der Motorhaube angezündet habe und geflüchtet sei, berichtete die Polizei in Hofheim.

Hofheim. Wegen der Explosion erlitt er ein Knalltrauma. Das Auto wurde stark beschädigt. Die Polizei schätzte den Schaden auf 12 500 Euro. Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama