Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Blitzschlag in Kapelle

Brände Blitzschlag in Kapelle

In einer Kapelle hat im osthessischen Großenlüder ein Blitz eingeschlagen und einen Brand verursacht. Verletzt wurde zwar niemand, es entstand aber Sachschaden in Höhe von rund 80 000 Euro, wie die Polizei mitteilte.

Großenlüder. Der Blitz schlug am Samstag während eines Unwetters über dem Ortsteil Bimbach in den Kirchtum der Schnepfenkapelle ein. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das Kirchengebäude blieb von dem Feuer zwar weitgehend verschont, wurde aber von Löschwasser und Ruß in Mitleidenschaft gezogen, wie die Beamten in Fulda sagten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama