Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bibelhaus Erlebnis-Museum will 2018 Qumran-Rollen zeigen

Museen Bibelhaus Erlebnis-Museum will 2018 Qumran-Rollen zeigen

Das Bibelhaus Erlebnis-Museum will 2018 in Frankfurt in einer Ausstellung die weltberühmten Qumran-Rollen zeigen. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) schloss dazu am Montag nach eigenen Angaben einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit der Israelischen Antikenverwaltung ab.

Frankfurt/Main. Die ab 1947 in Felshöhlen am Toten Meer entdeckten Schriftrollen aus der Zeit zwischen 250 vor und 40 nach Christi Geburt gehören zu den ältesten erhaltenen Bibelaufzeichnungen.

EKHN-Präsident Volker Jung sprach bei seinem Besuch in Jerusalem von einem "wichtigen Beitrag zur Stärkung der Beziehung zwischen beiden Ländern". Das 2003 eröffnete Bibelhaus Erlebnis-Museum wird maßgeblich von der EKHN unterstützt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama