Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkener wird von Rettungswagen angefahren und verletzt

Unfälle Betrunkener wird von Rettungswagen angefahren und verletzt

Ein Betrunkener ist in Rotenburg an der Fulda von einem Krankenwagen angefahren und schwer verletzt worden. Nach Mitteilung der Polizei lag der 46-Jährige in der Nacht zum Mittwoch betrunken mitten auf der Straße und konnte sich nicht vor dem herannahenden Rettungswagen in Sicherheit bringen.

Rotenburg an der Fulda. Der 25 Jahre alte Fahrer, der mit Blaulicht unterwegs war, sah den Mann auf der spärlich beleuchteten Straße zu spät und fuhr ihm trotz Ausweichmanövers über den linken Fuß. Der 46-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Es entstand kein Sachschaden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama