Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener Vater mit Kind im Auto unterwegs

Verkehr Betrunkener Vater mit Kind im Auto unterwegs

Die Polizei hat einen Vater mit fast 1,9 Promille intus aus dem Verkehr gezogen, der mit seinem Sohn im Auto unterwegs war. Die Beamten stoppten den Wagen des 34-Jährigen in Bad Nauheim (Wetteraukreis), weil sein Kind unangeschnallt auf dem Beifahrersitz saß, wie die Polizei am Mittwoch in Friedberg berichtete.

Bad Nauheim/Friedberg. Dabei habe sich herausgestellt, dass der Fahrer offensichtlich zu tief ins Glas geschaut habe. Der Mann musste zur Blutentnahme - und seinen Führerschein abgeben. Das Alter des Sohnes teilte die Polizei nicht mit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama