Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener Landwirt braust mit Traktor davon

Kriminalität Betrunkener Landwirt braust mit Traktor davon

Ein betrunkener Traktorfahrer hat vergeblich versucht, einer Polizeikontrolle zu entfliehen. Der Landwirt wehrte sich gegen seine Festnahme, so dass er und zwei Beamte am Dienstag in Marburg leicht verletzt wurden, wie die Polizei berichtete.

Marburg. Der 58-Jährige, der keinen gültigen Führerschein besitze, habe sich weder von Blaulicht noch von Martinshorn und Ausbremsmanöver beeindrucken lassen und sei weiter auf ein Feld gefahren. Dort stoppte er, gab aber plötzlich wieder Gas - nun in Begleitung der Beamten auf dem Traktor. Nach mehreren Runden über das Feld konnten die Polizisten den Mann festnehmen. Der Landwirt kam zur Ausnüchterung aufs Revier.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama