Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkener Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Unfälle Betrunkener Fußgänger von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein betrunkener Fußgänger ist an Heiligabend in Frankfurt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Fahrer sei geflüchtet, berichtete die Polizei am Freitag.

Frankfurt/Main. Das 60 Jahre alte Unfallopfer war am späten Abend im Stadtteil Sachsenhausen auf der Straße umher getorkelt. Ein Autofahrer konnte ihm noch ausweichen, der nächste Wagen erfasste den Mann jedoch. Dieser wurde über die Motorhaube auf die Straße geschleudert. Der Autofahrer fuhr weiter, von ihm fehlte zunächst jede Spur. Der 60-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama