Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener Fahranfänger stößt mit Linienbus zusammen

Unfälle Betrunkener Fahranfänger stößt mit Linienbus zusammen

Ein junger Autofahrer ist in Kassel frontal mit einem Linienbus zusammengestoßen. Dabei wurden er selbst sowie seine beiden 18 und 17 Jahre alten Mitfahrer verletzt.

Kassel. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte der 19 Jahre alte Fahranfänger rund 1,7 Promille Alkohol im Blut. Der 58 Jahre alte Busfahrer und seine Fahrgäste blieben bei dem Unfall am Freitag unverletzt. Es entstand ein Schaden von insgesamt rund 17 000 Euro. Der 19-Jährige hatte nach Zeugenaussagen an einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama