Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Betrunkener Autofahrer parkt auf Kreuzung: Niemand verletzt

Verkehr Betrunkener Autofahrer parkt auf Kreuzung: Niemand verletzt

Ein 35-jähriger Autofahrer ist in Südhessen zu betrunken gewesen, um auf die eintreffende Polizei zu reagieren. Der Mann stand in der Nacht zum Sonntag mit seinem Wagen im Bereich einer Kreuzung in Zwingenberg und fuhr nicht weiter, wie die Polizei mitteilte.

Zwingenberg. Passanten sprachen den Mann aus Seeheim-Jugenheim an, der antwortete aber nicht. Daraufhin riefen sie die Polizei. Wie viel Promille der Mann im Blut hatte, konnte eine Sprecherin am Sonntag noch nicht sagen. Dem Fahrer droht eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama