Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bereswill soll neuer Polizeipräsident in Frankfurt werden

Polizei Bereswill soll neuer Polizeipräsident in Frankfurt werden

Gerhard Bereswill soll neuer Präsident des Frankfurter Polizeipräsidiums werden. Er habe dem Kabinett vorgeschlagen, den bisherigen Vizepräsidenten zum Nachfolger von Achim Thiel zu ernennen, teilte Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) am Montag in Wiesbaden mit.

Voriger Artikel
Beim Autokauf abgezockt: 21-Jähriger um 5000 Euro betrogen
Nächster Artikel
Polizeipräsident Thiel geht in Ruhestand - Feierstunde mit Beuth

Gerhard Bereswill.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Wiesbaden/Frankfurt/Main. Thiel geht nach rund neun Jahren an der Spitze des größten Präsidiums Hessens in den Ruhestand. Der 62-Jährige hatte aus gesundheitlichen Gründen darum gebeten. Der Innenminister wird den Juristen am Dienstag mit einer Feierstunde verabschieden.

Bereswill ist nach Angaben des Innenministeriums seit Oktober 2010 Polizeivizepräsident. Mit dem Amtswechsel werde ein nahtloser Übergang an der Spitze des Präsidiums ermöglicht, betonte der Innenminister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr