Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bei U-Bahn-Unfall verletzte Frau tot

Unfälle Bei U-Bahn-Unfall verletzte Frau tot

Eine bei einem U-Bahn-Unfall in Frankfurt verletzte Frau ist gestorben. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die 43-Jährige war in der vergangenen Woche von der Bahn erfasst worden, als sie im Stadtteil Bergen-Enkheim vermutlich bei Rot über eine Ampel lief.

Frankfurt/Main. Der U-Bahn-Fahrer konnte den Zusammenstoß trotz einer Vollbremsung nicht verhindern. Die Frau war mehrere Meter mitgezogen und dabei so schwer verletzt worden, dass sie reanimiert werden musste.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama