Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Baum im Wald gesprengt: Keine Spur vom Täter

Kriminalität Baum im Wald gesprengt: Keine Spur vom Täter

In einem Wald bei Fulda ist ein Baum gesprengt worden. Von dem Täter fehle bislang jede Spur, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Ein Jogger hatte am Dienstagabend den lauten Knall gehört und einen hellen Feuerschein gesehen.

Fulda. Er alarmierte daraufhin die Polizei. Die Beamten gehen davon aus, dass der 30 Meter hohe Baum durch einem vom Täter selbst gebastelten Sprengkörper zerstört worden war. Der Baum im Waldgebiet am Rauschenberg stürzte um und geriet in Brand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama