Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Baugrube in Gießen eingestürzt: Arbeiter verletzt

Unfälle Baugrube in Gießen eingestürzt: Arbeiter verletzt

Beim Einsturz einer Baugrube ist ein Arbeiter in Gießen verletzt worden. Der 22-Jährige sei bis zur Hüfte von Geröll und Erde eingeklemmt worden und habe von der Feuerwehr befreit werden müssen, berichtete die Polizei am Montag.

Gießen. Insgesamt war die Grube etwa 1,80 Meter tief. Der Arbeiter wurde ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand den Angaben zufolge nicht. Ein Kollege des Mannes, der mit Baggerarbeiten beschäftigt war, erlitt demnach einen Schock. Warum die Grube einstürzte, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama