Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiter von Rohr getroffen und schwer verletzt

Unfälle Bauarbeiter von Rohr getroffen und schwer verletzt

Auf einer Baustelle im Frankfurter Bahnhofsviertel ist am Freitag ein Bauarbeiter schwer verletzt worden. Der Mann sei von einem herabstürzenden Rohr getroffen worden und habe bewusstlos in einer zehn Meter liefen Baugrube gelegen, teilte die Feuerwehr mit.

Frankfurt/Main. Helfer der Höhenrettung retteten ihn aus der Grube. Ein Kollege des Verunglückten wurde ambulant behandelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama