Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Batterie geladen: Tiefgarage brennt

Brände Batterie geladen: Tiefgarage brennt

Frankfurt/Main (dpa/lhe)- Eine überhitzte Autobatterie hat in der Tiefgarage eines Wohnhauses in Frankfurt einen Brand ausgelöst. Der Polizei zufolge führte vermutlich ein technischer Defekt beim Laden der Batterie zu dem Feuer.

Dabei entstand am Samstagmorgen ein Sachschaden von bis zu 20 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr brachte die Flammen nach gut einer Stunde unter Kontrolle. Sie setzte drei Hochleistungslüfter ein, um die Tiefgarage zu entrauchen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama