Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Ballonpilot: Bei Landung ohne blaue Flecken zeigt sich der Experte

Freizeit Ballonpilot: Bei Landung ohne blaue Flecken zeigt sich der Experte

Für den Ballon-Experten im hessischen Luftsportbund, Joachim Theis, ist Ballonfahren ein Stück pures Abenteuer. "Wir Ballonfahrer können die Richtung und die Geschwindigkeit ja nicht beeinflussen, sind absolut vom Wind abhängig", sagte der 54-Jährige der dpa.

Voriger Artikel
Schöffling feiert Jubiläum in zwölf Buchhandlungen an einem Abend
Nächster Artikel
Marihuana-Plantage in Einfamilienhaus entdeckt

Ballonfahrt-Experte Joachim Theis.

Quelle: Joachim Theis/Privat/dpa

Wiesbaden/Darmstadt. "Wir wissen immer, wo wir starten - aber wo man landet, das weiß man vorher nie."

Den Ballon in die Luft zu bekommen, sei kein Problem, erklärte Theis. Ob ein guter Pilot am Werk ist, zeige sich dann bei einer sicheren Landung, bei der die Passagiere trotz starker Windböen ohne blaue Flecken davonkommen. In Hessen gibt es nach seinen Angaben rund 300 Piloten und etwa 15 Luftfahrtunternehmen. Bundesweit sind es 2000 Piloten, die Zahl der gemeldeten Ballone liegt bei 1200.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr