Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Bahn in Kassel entgleist: Kreuzung blockiert

Unfälle Bahn in Kassel entgleist: Kreuzung blockiert

Bei einem Straßenbahnunfall in Kassel ist eine Tram entgleist. Verletzt wurde niemand. Die in dem Fahrschulfahrzeug sitzenden fünf Fahrschüler und ihr Ausbilder kamen mit dem Schrecken davon.

Voriger Artikel
Frankfurt bereitet sich auf Abi-Partys vor
Nächster Artikel
Leichenteile gehören zu vermisster Frau

Die entgleiste Straßenbahn in Kassel.

Quelle: Uwe Zucchi

Kassel. Fahrgäste saßen nicht in der Bahn. An der Straßenbahn entstand nach Angaben der Polizei von Dienstag Totalschaden.

Ersten Erkenntnissen zufolge löste ein technischer Defekt den Unfall aus. Eine Weiche schaltete um, als die Tram passierte. Während der vordere Teil weiterrollte, knickten die hinteren Teile im 90-Grad-Winkel ab. Die Straßenbahn wurde auseinander gerissen und sprang aus den Schienen.

Wegen des Unfalls und der Bergungsarbeiten sollte die Kreuzung Stern in der Kasseler Innenstadt bis in den Abend hinein gesperrt bleiben. Aus Sicherheitsgründen wurde die Oberleitung abgeschaltet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr