Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Baby und Frau bei Autounfall in Südhessen schwer verletzt

Unfälle Baby und Frau bei Autounfall in Südhessen schwer verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Autos sind in Darmstadt ein 16 Wochen altes Baby und eine 51 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Drei weitere Menschen erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Darmstadt. Nach ersten Ermittlungen hatte eine 34 Jahre alte Autofahrerin am Samstag an einer Kreuzung eine rote Ampel übersehen und war mit dem Wagen der 51-Jährigen zusammengestoßen. Die 34-Jährige, ihr 38 Jahre alter Mann und ihr vier Jahre altes Kind wurden dabei leicht verletzt. Ihr Baby und die Frau in dem anderen Wagen kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von rund 14 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama