Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer muss niesen: 62-Jähriger im Krankenhaus

Unfälle Autofahrer muss niesen: 62-Jähriger im Krankenhaus

Wegen der Niesattacke eines Autofahrers ist ein 62-Jähriger verletzt im Krankenhaus gelandet. Bei einem Tankstellenstopp am Donnerstag im mittelhessischen Dillenburg musste ein 24 Jahre alter Autofahrer plötzlich niesen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Dillenburg. Dadurch sei sein Wagen nach vorne gerollt und habe zwei dort stehende Männer angefahren. Der 62-Jährige fiel auf die Motorhaube und krachte mit seinem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Er kam mit dem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung und Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus. Der zweite Mann erlitt eine Prellung am Unterschenkel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama