Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Autobahn-Standstreifen künftig auch bei Limburg befahrbar

Verkehr Autobahn-Standstreifen künftig auch bei Limburg befahrbar

Im Kampf gegen den Verkehrsinfarkt auf Autobahnen nimmt das Land Hessen am Mittwoch auf der A3 bei Limburg eine weitere Signalanlage in Betrieb. Sie soll Autofahrern künftig erlauben, auf der vielbefahrenen Strecke zwischen Frankfurt und Köln zeitweise auch den Standstreifen zu nutzen.

Wiesbaden/Limburg. Dadurch sollen Staus vermieden werden. Ähnliche Anlagen sind bereits unter anderem auf der A3 südlich von Frankfurt sowie auf der A5 im Einsatz. Insgesamt sind in Hessen bereits 90 Autobahnkilometer entsprechend freigegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama