Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Auto prallt auf Hausecke: drei Schwerverletzte

Unfälle Auto prallt auf Hausecke: drei Schwerverletzte

Bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Autos in Groß-Umstadt (Kreis Darmstadt-Dieburg) sind sechs Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Ein 19-jähriger Fahrer übersah am späten Montagabend ein Stopp-Schild, fuhr in die Kreuzung und wurde dort von einem Auto gerammt, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte.

Groß-Umstadt/Darmstadt. Der Aufprall war so heftig, dass das mit drei jungen Leuten besetzte Auto des 19-Jährigen gegen die Ecke eines Gebäudes geschleudert wurde. Ein 24-jähriger Insasse wurde dabei lebensgefährlich verletzt, der Fahrer und ein 26-jähriger Insasse erlitten schwere Verletzungen. Im anderen Auto trugen zwei 15-jährige Mädchen leichte Verletzungen davon, der 38-jährige Fahrer erlitt einen Schock.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama