Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auto fängt bei Unfall Feuer und brennt aus: Fahrer verletzt

Unfälle Auto fängt bei Unfall Feuer und brennt aus: Fahrer verletzt

Das Auto eines 22 Jahre alten Mannes ist am Samstag bei einem Unfall nahe Groß-Gerau ausgebrannt. Der Fahrer, der mit 1,07 Promille unterwegs war, wurde leicht verletzt.

Groß-Gerau. Wie die Polizei mitteilte, war der 22-Jährige aus zunächst ungeklärter Ursache von der Bundesstraße 44 abgekommen. Sein Fahrzeug fing Feuer, der Mann konnte sich mit leichten Verletzungen selbst in Sicherheit bringen. Während der Bergungsarbeiten mussten die Bundesstraße sowie eine angrenzende Bahnstrecke rund eine Stunde lang gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama