Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Auto fährt gegen Linienbus: Zwei Fahrgäste verletzt

Unfälle Auto fährt gegen Linienbus: Zwei Fahrgäste verletzt

Beim Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Auto sind am Freitag in Kassel zwei Fahrgäste verletzt worden. Eine 70-jährige Frau sei mit einer Kopfverletzung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden, eine 59-Jährige sei ambulant versorgt worden, berichtete die Polizei.

Kassel. Der Unfall war am späten Vormittag von einer Autofahrerin verursacht worden, die rückwärts aus einer Einfahrt auf die Straße gefahren war. Dabei übersah die 32-Jährige den nahenden Bus und fuhr gegen dessen Fahrerseite. Der Busfahrer bremste, dabei stürzten die beiden Frauen. Die Höhe des Schadens schätzte die Polizei auf 3500 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama