Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Auto brennt aus: Vier Verletzte bei Unfall nahe Raunheim

Unfälle Auto brennt aus: Vier Verletzte bei Unfall nahe Raunheim

Bei einem Unfall nahe Raunheim (Kreis Groß-Gerau) sind am Freitag vier Insassen eines Kleinwagens verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, brannte das Auto, in dem fünf junge Menschen zwischen 18 und 20 Jahren unterwegs waren, komplett aus.

Raunheim. Der 20-jährige Fahrer war bei der Zufahrt auf die Autobahn 3 von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanke gefahren. Der Wagen fing Feuer, die Insassen konnten sich aber vorher aus dem Auto retten. Ein 18-Jähriger musste ins Krankenhaus gebracht werden, drei weitere Autoinsassen verletzten sich bei dem Aufprall leicht. Es entstand ein Sachschaden von 30 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama