Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Ausstellung über Promi-Jäger: "Paparazzi!" in der Schirn

Ausstellungen Ausstellung über Promi-Jäger: "Paparazzi!" in der Schirn

Blitzlichtgewitter, Geschrei und ein roter Teppich empfangen den Besucher in der Ausstellung "Paparazzi!". Von Freitag an geht es in der Frankfurter Kunsthalle Schirn um jene Fotografen, die Promis auflauern.

Voriger Artikel
Obduktion bestätigt Identität vergrabener Frauenleiche
Nächster Artikel
Bahn stellt Infomobil über Lärmschutz vor

Die Ausstellung läuft bis zum 12. Oktober 2014.

Quelle: Boris Roessler/dpa

Frankfurt/Main. Die Ausstellung läuft bis 12. Oktober, zuvor war sie im Centre Pompidou in Metz zu sehen, danach wandert sie weiter nach Baku in Aserbaidschan.

Nach Angaben des französischen Kuratorenteams ist es die erste umfassende Ausstellung über "das globale Phänomen und die Ästhetik der Paparazzi-Fotografie" in einer Kunstinstitution. Das Thema wird aus drei Blickwinkeln beleuchtet: zum einen aus der Perspektive der Fotografen, zum anderen aus der Sicht der Stars, im dritten Teil geht es um Künstler, die von dieser Art Bilder beeinflusst wurden. Zu sehen sind rund 600 Arbeiten und Dokumente.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr