Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Aussteller aus 20 Ländern: Große Rettungsmesse in Fulda

Hilfsorganisationen Aussteller aus 20 Ländern: Große Rettungsmesse in Fulda

Krankenwagen, Atemschutztechnik, Defibrillatoren: Die internationale Leitmesse für das Rettungswesen öffnet am Mittwoch in Fulda ihre Pforten. An drei Tagen werden sich mehr als 470 Aussteller aus 20 Ländern bei der 15. Rettmobil präsentieren.

Voriger Artikel
28-Jähriger durch anfahrende Straßenbahn schwer verletzt
Nächster Artikel
Schauspielerin Nina Petri: Männer müssen humorvoll sein

Ein Defibrilator.

Quelle: Tobias Hase/Archiv

Fulda. Rund 25 000 Besucher werden auf dem 70 000 Quadratmeter großen Gelände erwartet. Bei der Fachveranstaltung geht es neben den Themen Rettung und Mobilität auch um die Fortbildung. Ziel ist es, Produkte und Dienstleistungen zu zeigen, Innovationen vorzustellen und Trends aufzuzeigen. Vertreten sind unter anderem Hersteller von Rettungswagen, Fahrzeugausrüster, Anbieter für Notfallmedizin, Bekleidung, Funktechnik sowie Verlage und Verbände.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr