Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Ausgefallener Marburger Rosenmontagszug startet im Mai

Brauchtum Ausgefallener Marburger Rosenmontagszug startet im Mai

Der wegen einer Sturmwarnung abgesagte Marburger Rosenmontagsumzug wird im Mai nachgeholt. Das teilte die mittelhessische Stadt am Donnerstag mit. Der verspätete Fastnachtszug soll am 8. Mai während des Hafenfestes durch Marburg ziehen.

Voriger Artikel
Rund 100 Filme aus Mittel- und Osteuropa bei "goEast"
Nächster Artikel
RMV richtet Schnellbusring rund um Frankfurt ein

Eine Teilnehmerin des Rosenmontagszuges.

Quelle: Maja Hitij/Archiv

Marburg. "Das Hafenfest bietet einen Rahmen zum Feiern und ist daher eine gute Gelegenheit für den Umzug", sagte eine Stadtsprecherin. Es sei schon früh klar gewesen, dass dieser nachgeholt werden solle, auch um das Engagement der Bürger dafür zu würdigen. Wegen der Sturmwarnung waren in Hessen Anfang Februar mehrere Rosenmontagsumzüge ausgefallen oder durften nur mit Einschränkungen starten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr