Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Auf Reitsimulator den perfekten Sitz üben

Freizeit Auf Reitsimulator den perfekten Sitz üben

Einer der wenigen Reitsimulatoren in Deutschland steht in Langenselbold nahe Hanau. "Reiter können auf ihm den richtigen Sitz und die passende Hilfengebung üben", erklärt die Besitzerin Anja Schade.

Voriger Artikel
Boxclub Osmanen Germania feiert ohne Zwischenfälle
Nächster Artikel
Wellen eines Tankschiffs lassen Ruderer auf Main kentern

Reiter ist beim Training mit einem Reitsimulator auf einem Monitor zu sehen.

Quelle: A.Arnold/Archiv

Langenselbold. Das etwa 1,50 Meter hohe Pseudotier aus Plastik simuliert das perfekt ausgebildete Dressurpferd. Der Reiter kann sich stets auf einem Bildschirm beobachten, denn er wird permanent von vier Kameras gefilmt. Außerdem überprüfen Sensoren am Pferdekörper, ob er zum Beispiel im Gleichgewicht sitzt und der Druck der Zügel in Ordnung ist. Ein halbstündiger Ritt kostet mindestens 59 Euro. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr