Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Auch Trend zu alten Obst- und Gemüsesorten Thema auf Gartenschau

Kommunen Auch Trend zu alten Obst- und Gemüsesorten Thema auf Gartenschau

Sie sollen mehr Nährstoffe haben, robuster und besser verträglich sein: Alte Obst- und Gemüsesorten erleben derzeit einen regelrechten Boom, sagte der Präsident des hessischen Gärtnereiverbands, Jürgen Mertz, der Nachrichtenagentur dpa.

Voriger Artikel
Rollerfahrerin verletzt sich bei Zusammenprall mit Auto schwer
Nächster Artikel
Viele Besucher bei "Faszination Spinnen" in Naturkundemuseum Kassel

Jürgen Mertz.

Quelle: Zentralverband Gartenbau (ZVB)/Archiv

Gießen. Der Trend spiegele sich auch auf der Landesgartenschau in Gießen wider, die an diesem Samstag (26. April) eröffnet wird. Die Branche will dort auch Neuzüchtungen präsentieren sowie ihre Gestaltungsideen für Beete, Gartenanlagen und Gräber. Die Landesgartenschau soll bis zum 5. Oktober 700 000 Besucher in die mittelhessische Universitätsstadt locken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr