Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Apfelweinmesse soll Forum für Qualitätsdiskussion bieten

Essen & Trinken Apfelweinmesse soll Forum für Qualitätsdiskussion bieten

Die 7. Apfelweinmesse in Frankfurt soll Gelegenheit zur Diskussion über die Qualität des Stöffches bieten. Am 12. April wollen 80 Aussteller aus Deutschland und anderen europäischen Ländern zeigen, welche Wein- und Schaumweinspezialitäten sie aus Äpfeln machen.

Voriger Artikel
Kurz nach Fahrbahnsanierung auf A3: Markierungen lösen sich ab
Nächster Artikel
Neue Bahnstrecke zwischen Mannheim und Frankfurt im Gespräch

7. Apfelweinmesse in Frankfurt.

Quelle: Nicolas Armer/Archiv

Frankfurt/Main. Gastregion sei diesmal Südtirol, sagte Veranstalter Michael Stöckl am Donnerstag. Erstmals dabei seien je ein Aussteller aus den Niederlanden und Lettland.

Im Februar hatten Berichte über einen zu geringen Anteil heimischer Äpfel im Apfelwein einiger hessischer Firmen Schlagzeilen gemacht. Ziel der Messe sei es, dass jeder Hersteller sein Produkt erklärt und Fragen beantwortet, sagte Stöckl. "Entscheidend ist Ehrlichkeit auf dem Etikett." Obst-Zukauf habe es schon immer gegeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr