Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Anklage fordert über acht Jahre Haft für früheren Grünen-Mitarbeiter

Prozesse Anklage fordert über acht Jahre Haft für früheren Grünen-Mitarbeiter

Im Missbrauchsprozess gegen einen früheren Mitarbeiter des Gießener Grünen-Bundestagsabgeordneten Tom Koenigs hat die Anklage am Montag acht Jahre und vier Monate Haft gefordert.

Gießen. Der 62 Jahre alte Ex-Mitarbeiter soll zwischen 2008 und 2013 Kinder sexuell missbraucht haben. In dem Verfahren vor dem Gießener Landgericht ging es um 40 Fälle sexuellen Missbrauchs, davon ein Fall schweren Missbrauchs. Außerdem soll der Angeklagte mehrere Male gemeinsam mit einer 15-Jährigen illegal Marihuana beschafft und konsumiert haben.

Nach Angaben eines Gerichtssprechers beantragte der Verteidiger Freispruch vom Vorwurf des Missbrauchs und eine Geldstrafe wegen der Drogendelikte. Das Urteil soll am kommenden Montag (17. November) verkündet werden.

Der Angeklagte bestreitet, übergriffig geworden zu sein. "Ich vergreife mich grundsätzlich an niemandem", hatte er im Juli gesagt. Der Fall war im Oktober 2013 ins Rollen gekommen. Seither sitzt der 62-Jährige in Untersuchungshaft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama