Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Angeklagter gesteht Mord an Ex-Freundin

Kriminalität Angeklagter gesteht Mord an Ex-Freundin

Darmstadt (dpa/lhe) - Im Prozess um den Mord an seiner Ex-Freundin hat der Angeklagte vor dem Landgericht Darmstadt ein Geständnis abgelegt. "Ich bereue meine Tat zutiefst", erklärte der 54-Jährige am Montag unter Tränen.

Dem Mann wird vorgeworfen, im Mai vergangenen Jahres mit der Frau in einem Waldstück bei Babenhausen in Streit geraten zu sein. In dessen Verlauf soll er eine Waffe gezogen und der Frau dreimal in Kopf und Brust geschossen haben. Anschließend fuhr er sein Opfer in ein Krankenhaus, wo die Frau ihren schweren Verletzungen erlag. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Mord aus niederen Beweggründen vor. Grund für die Tat soll Eifersucht gewesen sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama